ÖAMTC Stützpunkt Linz

Das 10-Jahres Jubiläum des ÖAMTC Stützpunktes in Linz wurde zum Anlass genommen, die bereits bestehende sehr hochwertige Architektur samt Möblierung zu erweitern und Teilbereiche zu ergänzen. Gemeinsam mit Riepl Riepl Architekten wurde der Außenbereich bei der Dachterrasse, der Kundenwartebereich mit Sichtfenster in die Werkstatt, der Raucherbereich und allgemeine Ergänzungen neu gestaltet.

Durch die bereits vorhandene hochwertige und beständige Möblierung konnte vorallem die Vitra van Severen Serie problemlos ergänzt werden. Diese Möbel haben sich dort sehr bewährt, das Material hält auch den Staub- und Schmutzpartikeln aus dem Werkstättenbereich stand und bietet dennoch einen sehr hohen Sitzkomfort. Hier kamen die Loungemöbel .06 in den Mitarbeiterbereichen sowie eine Sonderausführung eines .03 Barhockers zum Einsatz.

Ein sehr wichtiger Part war der Wartebereich für die Kunden – hier kann man durch ein großes Panoramafenster in die Werkstatt schauen und sieht was gerade am Auto gemacht wird. Hierfür wurde ein multifunktionales Sitzmöbel gesucht, welches konfigurierbar und auf die Raumsituation angepasst werden kann. Die Wahl fiel recht schnell auf Add von La Palma – die extreme Konfigurierbarkeit sowie der hohe Sitzkomfort überzeugten hier. Man kann alle Elemente beliebig mit Arm- oder Rückenlehnen ausstatten, es können Tische oder verschiedene Ablagen in die Sitzflächen integriert werden, welche dann auch noch mit Elektrifizierungslösungen ausstattbar sind um beispielsweise das Laden von mobilen Geräten zu ermöglichen.

In direkter Angrenzung zur Werkstatt ist die Belastung durch Schmutzpartikel natürlich sehr stark und somit ist die Wahl des Bezugsmaterials auf ein hochwertiges Kunstleder gefallen, welches partiell in ÖAMTC gelb gehalten ist um eine gewissen Akzentuierung und Zonierung zu erhalten. Die Planung in verschiedenen Zonen ermöglicht abwechslungsreiches Warten in verschiedenen Gruppengrößen. Der Raucherbereich wurde mit den organischen Entwürfen Sign von MDF Italia und Voido von Magis aufgefrischt und erhalten dadurch eine ganz neue Verbindung zum Außenbereich. Die Dachterrasse wurde komplett mit Moroso Outdoor Möbel gestaltet um der bunten und farblich aufeinander abgestimmten Innengestaltung Rechnung zu tragen. Mehrere Sitzgelegenheiten bieten bei Schönwetter verschiedene Möglichkeiten zum Verweilen und Arbeiten. Im ganzen Gebäude wurde das Tischsystem Bon von Plank in verschiedenen Höhen eingesetzt.

Wir freuen uns wenn ein Kunde solchen Mut zu Farbe zeigt und auch außergewöhnlichen Produkten eine Chance gibt und somit seinen Mitarbeitern und Kunden ein wertvolles Ambiente bietet.

Kunde
ÖAMTC Stützpunkt Linz
Umsetzungszeitraum
2018
Standort
Linz
Projektpartner
Riepl Riepl Architekten
4

Entwürfe

Ö
5

Marken

A

Wir wollten für unsere Mitglieder die Wartezeit so angenehm wie möglich gestalten. AREA hat uns wunderbar unterstützt und mit den passenden Möbeln eine Wohlfühlatmosphäre geschaffen. – ÖAMTC Team

Ein gutes Gefühl, beim Club zu sein